Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Monatsbericht 10/2012

Deckblatt des Monatsberichts 10/2012
Stand: Oktober 2012

Bundesminister Dr. Rösler wirbt in der Oktober-Ausgabe des Monatsberichts "Schlaglichter der Wirtschaftspolitik" für verlässliche Reformen in Deutschland und Europa. Auf europäischer Ebene blieben in der aktuellen Situation realwirtschaftliche Anpassungen weiterhin zwingend. Verlässliche Konsolidierungsschritte und Strukturreformen, insbesondere auf den Arbeitsmärkten, schüfen Vertrauen und seien entscheidende Voraussetzungen für langfristiges Wachstum.

Das Heft beschäftigt sich außerdem mit der Reform des Europäischen Normungssystems, der Dienstleistungswirtschaft, der europäischen Standardisierung für Weltraumprojekte sowie dem Tourismus.

weitere Informationen zum Thema

Schlaglichter der Wirtschaftspolitik - alle Ausgaben