Innovationsförderung im Mittelstand

Mann zeichnet Glühbirne

Innovationen sichern die Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Mittelstandes. Um diese zu fördern und Entwicklungspotentiale zu wecken, unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gezielt kleine und mittlere Unternehmen. Das Wirtschaftsministerium fördert Forschung und Entwicklung, erleichtert Kooperationen mit der Wissenschaft und fördert Innovationsberatung in Betrieben.

Technologieoffene Projektförderung

Ziel dieses Förderbereiches ist es, kleinen und mittleren Unternehmen Zuschüsse und zinsgünstige Darlehen für Forschung und Innovation zu gewähren.

Vorwettbewerbliche Forschung

Kooperationen zwischen Forschungseinrichtungen und Unternehmen sind wichtige Treiber für die Innovationsschübe im Mittelstand.

Innovationsberatung

Angesichts schneller Innovationszyklen und hoher Energiekosten müssen kleine und mittlere Betriebe ihre Kompetenz ständig erweitern.

Wagniskapital und Gründungen

Ziel dieses Förderbereiches ist es, Beteiligungskapital oder Zuschüsse zu mobilisieren, damit bei Unternehmensgründungen die Finanzierung ausreicht.

Technologie