Schlaglichter der Wirtschaftspolitik

Monatsbericht 08/2016

Deckblatt des Monatsberichts 08/2016
Stand: August 2016

Die länderspezifischen Empfehlungen des Rates der Europäischen Union an die Mitgliedstaaten, Deutschlands neue Aufsicht über Abschlussprüfer und die Weiterentwicklung der Garantieinstrumente des Bundes zur Außenwirtschaftsförderung - das sind einige der Themen der August-Ausgabe des Monatsberichts des BMWi. Ein weiterer Beitrag nimmt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in den Blick, mit der sich Europa einheitliche und zukunftsorientierte Regeln für die digitalisierte Datenökonomie des 20. Jahrhunderts gegeben hat. "Ein 'weiter so' in der EU darf es nicht geben", schreibt Bundesminister Gabriel im Editorial zur Zukunft Europas nach dem Brexit-Votum. "Die Überzeugung, dass Europa für alle ein Gewinn ist, kann nur dann wieder an Kraft gewinnen, wenn wir ganz Europa auf einen Wachstumskurs zurückführen".

Inhalt

Editorial (PDF: 70 KB)

I. Wirtschaftspolitische Themen und Analysen (PDF: 1,8 MB)

  • Auf einen Blick (PDF: 358 KB)
  • Überblick über die wirtschaftliche Lage (PDF: 81 KB)
  • Datenschutz für das Digitale Zeitalter - Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (PDF: 1,1 MB)
  • Abschluss des Europäischen Semesters 2016 (PDF: 162 KB)
  • Deutschlands neuen Aufsicht über Abschlussprüfer (PDF: 189 KB)
  • Weiterentwicklung der Garantieinstrumente des Bundes zur Außenwirtschaftsförderung (PDF: 179 KB)

II. Wirtschaftliche Lage (PDF: 1.1 MB)

III. Übersichten und Grafiken (PDF: 2,6 MB)

weitere Informationen zum Thema

Schlaglichter der Wirtschaftspolitik - alle Ausgaben